2012 Game Over - Gewinner der Heidelberger Theatertage 2012

 

Regie, Text: H. Nimar
Ensemble: Simone Neidhart, Nicola Pendelin, Hussam Nimar, Corinna Schwarz 
Dramaturgie: Ferdinand Arthuber (HFF) 


Stück und Inszenierung entstanden im Januar 2010 im Schauspiel München, wo auch die Uraufführung stattfand. Bis 2012 wurde es regelmäßig an verschiedenen Spielorten in München, vor allem aber dem alteingessenenen Kabarett-Theater Münchens 'Heppel & Ettlich' gespielt.

 

Im Herbst 2012 gewann die Inszenierung den Heidelberger Theaterpreis.


Inhalt: Es ist nun mal so- am 21.Dezember 2012 ist Schluß. Puff. Ziemlich sicher. Heißt es.
Zumindest sagt das dauernd irgendwer. Und dann muß es ja auch so sein.
Ist das jetzt schade? Schauen wir uns deretwegen das Leben herkömmlicher Menschen am Ende der Zeit an.